Menu

Lösemittelhaltige, UV-härtende und Latextinten

Reprojet ES CL

Speziell beschichtete, hochtransparente Polyesterfolie für die Herstellung von Vollton-Reprovorlagen für den Siebdruck. Die Folie bietet eine hohe Tintenaufnahme und trocknet extrem schnell. Je nach RIP Einstellung bzw. bei Druckvorgabe «Überdruck 2 mal» ist die Farbdeckung hervorragend. Beim Bedrucken im K-Tintenmodus wird eine sehr hohe UV Dichte erzielt. Durch die hohe Transparenz eignet sich das Material auch als Überleger, Schablone oder für Fenstergrafiken. Die Folie verfügt über hervorragende Bildeigenschaften und ist dimensionsstabil.

Drucksysteme



Rollen

ArtikelnummerBreite (mm)Länge (m)Totaldicke (mm)
20790.155.36100610300.155PDF
20790.155.39200914300.155PDF
20790.155.307001067300.155PDF
20790.155.322001270300.155PDF

Technische Daten

Charakteristik

  • Beschichtung der Druckseite leicht mattiert für guten Rollentransport im Drucker
  • Brillante und leuchtende Ausdrucke
  • Geeignet für Eco Solvent Tinten
  • Geeignet für Frontprint- und Backprint-Anwendung (seitenrichtiger bzw. seitenverkehrter Ausdruck)
  • Geeignet für Piezo Ink Jet Drucker
  • Gute Tintenhaftung
  • Hohe Auflösung
  • Hoher visueller Kontrast
  • Leuchtet über Stunden
  • Schnelle Tintentrocknung, ggf. Heizsystem im Drucker aktivieren.
  • Wasserabweisend

Ausführung

  • Einseitig beschichtete klare Polyester-Folie

Spezifikationen

Beschichtung DruckseiteInk Jet Eco-Solvent & Solvent
Breite (inch)42
Breite (mm)1067
DruckseiteLeicht matt-rauhe Seite
Länge (ft)98.43
Länge (m)30
Nenndicke (mil)5
Nenndicke (mm)0.125
Totaldicke (mil)6.2
Totaldicke (mm)0.155
Träger [Trägermaterial]Polyesterfolie
Verpackungsmenge1

Kompatibilität

  • Geeignet für die meisten Grossflächen Ink Jet Drucker mit Solvent Tintensystemen.
  • Nicht geeignet für das Bedrucken mit Öl- oder Wasser basierten Tinten, Latextinten.

Verarbeitung

  • Beheizung im Drucker bis ca. 48 °C möglich, höhere Temperaturen können zu Verformung der Folie führen.
  • Bei Umgebungsbedingungen von 15 - 30°C und 30 - 70% rel. Luftfeuchtigkeit.
  • Empfohlen wird eine 24-stündige Klimaanpassung im Verarbeitungsraum.
  • Ink Load: ca. 220 - 280 % (kann variieren je nach Tintensystem und RIP Kalibrierung)
  • Laminierung: Kalt- oder Warmlaminate (Low-Temp) möglich, Vortest empfohlen.
  • Vermeiden Sie Fingerabdrücke auf der Druckseite.

Lagerung

  • Trocken und kühl lagern bei einer Raumtemperatur von 15 - 25°C und einer Luftfeuchtigkeit von 30 - 60 %.

Downloads (PDF)